Ulmer Erstaufführung – Oratorienchor Ulm

Messa per Rossini Giuseppe Verdi und Zeitgenossen Ev. Pauluskirche, Ulm am 25.11.18

Sonntag 25.11.18
Einlass: 17:00 Uhr, Beginn: 18:00 Uhr
Ev. Pauluskirche, Frauenstraße 110, 89073 Ulm

Tickets zu Messa per Rossini Ulm

PreiskategoriePreisAnzahl 
PK 3 Empore (unnummerierte Sitz-/Stehplätze mit Sichteinschränkung)14,90 € 

PreiskategoriePreisAnzahl 
PK 129,70 € 
PK 1 - Ermäßigt (Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte)25,30 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
PK 224,20 € 
PK 2 - Ermäßigt (Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte)19,90 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Bereite Daten vor...
KartenPreis
Messa per Rossini - PK 129,70 €
Messa per Rossini - PK 224,20 €

Informationen

Außergewöhnliches Konzert zum Totensonntag für vier- bis sechsstimmigen gemischten Chor, fünf Vokalsolisten und Orchester. Anlass ist der 150. Todestag von Gioacchino Rossini. Unter der künstlerischen Leitung von Thomas Kammel erklingt eine Gemeinschaftskomposition von Giuseppe Verdi und zwölf seiner berühmtesten italienischen Zeitgenossen. Das Requiem hatte Verdi für die Aufführung in Bologna am 1. Todestag von Rossini am 13.11.1869 in Auftrag gegeben. Leider kam die Komposition aus verschiedenen Gründen nicht zur geplanten Uraufführung. Das Werk galt lange als vergessen, wurde 1970 vom Musikwissenschaftler David Rosen wiederentdeckt und vor 30 Jahren von Helmuth Rilling in Stuttgart postum uraufgeführt. Eine absolute musikalische Rarität und Highlight.


Schwerbehinderte mit einem "B" im Ausweis - bitte direkt mit dem Veranstalter in Verbindung setzen.
Telefon: 0731 389574


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren