Da pacem Domine Werke von Bruckner, Rheinberger, Gjeilo und Gregor Simon für Chor, Orgel und Klavier Ev. Pauluskirche, Ulm am 25.06.22

Samstag 25.06.22
Einlass: 18:15 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Ev. Pauluskirche, Frauenstraße 110, 89073 Ulm

Tickets zu Da pacem Domine Ulm


Informationen

Das Anfang Februar geplante Konzert "Da pacem Domine" könnte aktueller nicht sein. "Gib Frieden, Herr" erzeugt einen Spannungsbogen von der notvollen Friedensbitte über den Wendepunkt "Magnificat" zu Lobpreis und innerem Frieden. Neben Werken von Bruckner, Rheinberger, Gjeilo u.a. erklingen zeitgenössische Kompositionen des Laupheimer Komponisten Gregor Simon. Der Komponist wird zur Darbietung seiner Werke selbst am Dirigentenpult stehen und den Oratorienchor Ulm durch seine besonderen Klang- und Rhythmenwelt führen. Die Gesamtleitung des Konzerts hat der künstlerische Leiter des Oratorienchors Thomas Kammel.

Bei Schwerbehinderten mit Merkmal 'B' im Ausweis ist die Begleitperson frei.  In dem Fall bitte mit dem Veranstalter unter ora.kartenbestellung@gmail.com direkt in Verbindung setzen