Karl Nagel: "Leitkultur für Gestörte CAT Ulm , Ulm am 21.03.19

Donnerstag 21.03.19
Einlass: -, Beginn: 21:00 Uhr
CAT Ulm , Prittwitzstraße 36, 89075 Ulm

Tickets zu Karl Nagel: "Leitkultur für Gestörte Ulm

Eintrittspreis nicht bekannt.

Informationen

LESUNG + MUSIK + FOTOS + FILME

Karl Nagel: Jahrgang 1960, seit Jahrzehnten unterwegs mit Punk und Schundheften, Mitinitiator der Chaostage, 1998 APPD-Chefideologe und Kanzlerkandidat, PUNKFOTO-Archivar. Ein faschistoider Anarchokommunist bürgerlich-liberaler Gesinnung, lupenreiner Demokrat und Nestbeschmutzer.

Nun auf Tour als Schundliterat, mit seinen Büchern SCHLUND und REFLUX, dazu Neues und Unveröffentlichtes. Texte über den medialen und mentalen Lärm, dem wir täglich ausgesetzt sind. Wie er uns in den Wahnsinn treibt. Darüber, was aus alten Punks wird, über Junkfraß und Suff, über Supermärkte, Fußgängerzonen, U-Bahnen, Nazi-Fetisch und den Sex der Gestörten. Die Unfähigkeit, das Richtige zu tun. Ein Mix aus Biografie, Beobachtungen, Ängsten, wüsten Spekulationen, Halbwahrheiten und Lügen. Dazu ein Stapel Videos, Fotos und Songs.

FÜR: Gestörte, Versager, Häßliche, Gescheiterte, Verlierer, Blindgänger, Opfer, Loser, Wichser, Heulsusen, Schweine, Trinker, Stinker, Hysteriker, Paranoiker, Schwanz- und Orientierungslose, Junkfresser, Zweifler. Für das Recht, AUSSEN zu stehen!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren