Wir Alle sind das Volk! - Interkultur für Demokratie Congress Centrum Ulm, Ulm am 21.10.18

Sonntag 21.10.18
Einlass: -, Beginn: 19:00 Uhr
Congress Centrum Ulm, Basteistraße 40, 89073 Ulm

Tickets zu Wir Alle sind das Volk! - Interkultur für Demokratie Ulm

Kein Online-Vorverkauf über www.ulmtickets .de

Informationen

Interkulturelles sinnliches Musiktheater mit Gesang, Tanz, Poetryslam, Cabaret, internationaler Chormusik und Musiker*innen aus aller Welt über die Geschenke, Herausforderungen und die Verwundbarkeit der Demokratie. "Wir Alle sind das Volk" ist das aufregende Folgeprojekt von Markus Romes nach "Leben und Leben" lassen.

Interpret*Innen und Mitwirkende:

Yueliang Li, CHINA, Erhu
Margarete Lambrecht, DEUTSCHLAND, Schauspiel
Mohammed Alouf, SYRIEN, Gesang
Dalma Lima, BRASILIEN, Percussion
Ermina Suleimanovic, BOSNIEN, Sängerin
Alexandros Nikola, GRIECHENLAND, Bouzouki
Debora Vilchez, PERU, Percussion
Gérman Realini, ARGENTINIEN, Kontrabass
Can Demirel, TÜRKEI, Saz
Christian Mejia, ECUADOR, Arrangement
Rebekka Antoniadu, GRIECHENLAND, Tanz
Oleg Nehls, RUSSLAND, Bajan
Adrian Werum, DEUTSCHLAND, Arrangement
Tanja Conrad, SCHWEIZ, Violine
Chris Werneke, DEUTSCHLAND, Text
Ratislava Huba, SLOWAKEI, Cello
und viele mehr…

Es singen Sänger*Innen der Chöre:

- Internationaler Kinderchor, Ulm
- Jugend- und Hochschulchor, Ulm/Neu-Ulm
- Bosnisch-muslimischer Jugendchor
- Projektchor der Waldorfschule am Illerblick, Ulm
- Kammerchor D´accord Ulm e.V.
- Kinderchor der Meinloh-Grundschule, Ulm

Es tanzen:
Die Mainades, Ulm

Leitung:
Markus Romes

Eine Veranstaltung des Vereins zur interkulturellen Begegnung in Musik und Gesang e.V.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren