Heimspiel 2018 Roxy Ulm, Ulm am 23.12.18

Sonntag 23.12.18
Einlass: -, Beginn: 20:00 Uhr
Roxy Ulm, Schillerstr. 1/12, 89077 Ulm

Tickets zu Heimspiel 2018 Ulm

Kein Online-Vorverkauf über www.ulmtickets .de

Informationen

4 Bands. 4 Musikrichtungen. 4 regionale Highlights. 1 Abend.
Würde man das so stehen lassen, wäre es ein großartiges, aber doch gewöhnliches Konzertereignis. Das Heimspiel, das bereits zum dritten Mal im ROXY stattfindet, ist jedoch mehr als ein Mini-Festival.

KOSMO BAND, Luke Noa, Roadstring Army und VAN HOLZEN haben zusammen mit popbastion ulm und ROXY.ulm ihren Konzertabend geplant. Sie haben entschieden, wie die Veranstaltung aussieht, wie die Ticketpreise gestaltet werden, welche Halle bespielt wird. Sie haben über ihre Künstlerseite auf die der Veranstalter geblickt und so einiges gelernt.
Im Vordergrund steht der Teamgeist — und da kann sich das Publikum drauf freuen!

 4 der vielversprechendsten Bands der Region spielen für euch ein Konzert am Tag vor Weihnachten. Und sie haben Bock!

***

KOSMO klingt irgendwie so, als würde Rio Reiser über Bluetooth-Boxen Songs von den Black Keys hören. Oder als hätten die vier Musiker ein paar durchzechte Nächte mit Udo Lindenberg in den 70ern durchlebt. In ihren Songs verzichten sie auf den gängigen Schnick-Schnack und bleiben dabei trotzdem vielseitig. Die Band macht deutschsprachigen Rock, ohne dabei in gängige Klischees zu verfallen. In den Texten dreht es sich oft um die Hoffnung des Scheiterns und über das Scheitern der Hoffnung. Oder anders gesagt: KOSMO macht gute Rock’n’Roll-Songs für gute Menschen.

LUKE NOA. In Zeiten des rasanten Fortschritts, in denen sich auch die Musikwelt im stetigen Wandel befindet, bleibt Soul durchgehend als konstanter Begriff und gleichzeitig Inhalt. Es ist nicht verwunderlich, dass sich Luke Noa von dieser Musik angezogen fühlt. Mit seinen 20 Jahren beweist er feines Gespür für Songs und Sounds, verbindet Klassisches mit der Moderne und mixt es zum bittersüßen Soul Cocktail. Aufrichtig und handgemacht erlebt man seine Musik, in der er Geschichten und Gedanken zur Herzensangelegenheit macht.

ROADSTRING ARMY. Gitarren, ein Holzsaxofon und Stimmen so rau wie das Kopfsteinpflaster von dem sie kommen – das ist Roadstring Army. Gestartet ist die Band als Akustik-Duo, ihre Wurzeln fest verankert in der Ulmer Straßenmusik. Später folgten Auftritte fernab vom Asphalt: Aus anfänglichen Coversongs wurden eigene Lieder, die zwischen Rock, Pop und Blues eine einzigartige Note setzen. Das Duo wuchs als Band über sich hinaus und interpretiert nun den Sound der ursprünglichen Songs auf außergewöhnliche Art und Weise neu. Der energiegeladene 4er aus drei Deutschen und einem gebürtigen US-Amerikaner gibt alles, um aus einem herkömmlichen Konzert eine energie- und leidenschaftsgeladene Performance zu machen. Ehrlicher, individueller, harmonischer Sound mit der richtigen Prise Straßenstaub. Markante, kräftige Stimmen mit Wiedererkennungswert.

VAN HOLZEN, das sind Florian Kiesling, Daniel Kotitschke und Jonas Schramm. Schon ihr Bandname vermittelt einen guten Eindruck dessen, vorauf man sich bei ihrer Musik gefasst machen sollte: Rohe, ungefilterte Power, die VAN HOLZEN in einem aufs Wesentliche reduzierten und sofort packenden Oldschool-meets-Newschool Mix mit maximaler Durchschlagskraft bündeln. Diese Band ist in der ständigen Weiterentwicklung begriffen und immer in Bewegung. So auch Live.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren