Vortrag: Kann künstliche Intelligenz Kreativität und Emotionen? BBK Ulm Künstlerhaus, Ulm am 25.10.18

Donnerstag 25.10.18
Einlass: -, Beginn: 19:00 Uhr
BBK Ulm Künstlerhaus, Grüner Hof 5, 89073 Ulm

Tickets zu Vortrag: Kann künstliche Intelligenz Kreativität und Emotionen? Ulm


Informationen

Prof. Dr. Harald C. Traue, Uni Ulm: Künstliche Intelligenz (KI) produziert Algorithmen (Programme, Apps, etc.) mit denen Menschen, Gedanken, Gefühle, Texte und Objekte erkannt, analysiert und expressiv in Kunstprodukte umgesetzt werden können. Ziel sind digitale Technologien, mit denen Computer Kommunikation verstehen, imitieren und selber gestalten können. Was bedeutet das für kreatives Handeln? Besteht die KI aus Werkzeugen und Mittel wie Pinsel und Farbe oder Meißel und Stein oder macht sich die KI das kreative Denken und Handeln zur Beute?

Prof. Dr. Harald C. Traue hat Kommunikationswissenschaften und Informatik u.a. in Bremen beim Pionier der Computerkunst Frieder Nake studiert. Er lehrt seit 1987 als Professor Medizinische Psychologie an der Uni Ulm und forscht über Emotionen, Schmerz und Mensch-Maschine-Interaktion.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren