Mono & Nikitaman Roxy Ulm, Ulm am 02.02.19

Samstag 02.02.19
Einlass: -, Beginn: 20:00 Uhr
Roxy Ulm, Schillerstr. 1/12, 89077 Ulm

Tickets zu Mono & Nikitaman Ulm

PreiskategoriePreisAnzahl 
Mono & Nikitaman21,60 € 

Informationen

Als Mono & Nikitaman 2004 mit »Das Spiel beginnt« mehr aus einer Laune heraus ihr erstes gemeinsames Album veröffentlichen, ist nicht abzusehen, was sich aus dieser spontanen Idee entwickeln würde. Dreizehn Jahre, sechs Alben und hunderte Shows in Clubs und auf Festivals vor tausenden Leuten später hat sich das Duo mit einer der besten und mitreißendsten Live-Shows des Landes über jegliche Genregrenzen hinaus etabliert. Das Besondere: Ihre Texte voller Haltung und Attitüde sprechen vielen Leuten aus der Seele, die beiden haben in ihren Songs stets etwas zu sagen und reißen mit ihrer energiegeladenen Show trotzdem alles und jeden vor der Bühne mit. Aber wie ist das überhaupt gekommen?

Mono, in Linz, Österreich geboren entdeckt schon früh ihr Fabel für Rap, HipHop und Drum’n’Bass. Ihr Kunststudium verschlägt sie im Rahmen eines Auslandssemesters nach Bristol, wo sie in einem Plattenladen arbeitet und ihrer Liebe zu Musik nachgeht. Zurück in Linz wird Mono Mitglied des Soundsgood International Soundsystem, bei dem sie auflegt, ehe sie nach dem Abschluss ihres Studiums beginnt, ihre ersten eigenen Songs aufzunehmen.

Nick, in Düsseldorf geboren, wächst mit seiner Mutter und seiner Schwester in der Hausbesetzer-Szene auf und wird durch Punk und Straßenmusik sozialisiert. Nach seiner Ausbildung und diversen Filmjobs entscheidet er sich für die Musik, spielt in mehreren Bands und tourt, genau wie Mono mit einem Soundsystem durch die Clubs. Bei einem gemeinsamen Gig lernen die beiden sich schließlich kennen. Als Nikitaman nach einigen Singles und Samplerbeiträgen 2002 seine erste eigene EP »Ahh...Loco?« veröffentlicht, ist Mono als Feature mit dabei – und der Plan für ein gemeinsames Album wird schon bald in die Tat umgesetzt.

Im August 2018 releasen Mono + Nikitaman ihr 6. Studioalbum "Guten Morgen es brennt" als 2. Release auf ihrem eigenen Label M&N Records. Das Album ist sozialkritischer denn je und überzeugt durch Energie, Kontrast und Leichtigkeit.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren