Formosa + Dirtpipe Princess Studentencafe , Ulm am 13.04.18

Freitag 13.04.18
Einlass: -, Beginn: 21:00 Uhr
Studentencafe , Stuttgarter Straße 15, 89075 Ulm

Tickets zu Formosa + Dirtpipe Princess Ulm

Eintrittspreis nicht bekannt.

Informationen

FORMOSA

Das Essener Hardrocktrio FORMOSA beweist mit seinen heißen Liveshows, dass Hardrock auch ohne Haarspray und Lederhose sexy sein kann. Mit Hooks, die selbst die Misfits aus der Danzig-Ära nicht besser hinbekommen hätten und Grooves, die KISS selbst geschminkt alt aussehen lassen, unterstreichen FORMOSA immer wieder ihre Qualitäten. Nach dem Debütalbum „Tight & Sexy“ (2016, Sweepland Records) erscheint am 02.03.2018 nun endlich der explosive Nachfolger „Sorry for being sexy“ (Sweepland Records).
 
Wenn selbst die Fleckung des Leopardenfells und dein verschwitztes Brusthaar zum Headbangen ansetzen, dann fegen FORMOSA über deine Stadt!
 
 
DIRTPIPE PRINCESS
 
Im Frühling 2016 lernten sich die vier Jungs Fabi Kirchinger (Vocals/Bass, Manu (Lead Gitarre), Joshi (Drums) und Felix (Vocals, Gitarre) kennen und ihnen fiel auf, dass sie eine Leidenschaft teilen: Geile Musik machen! Nach den ersten gemeinsamen Proben erblickte die Band „Dirtpipe Princess“ das Licht der Welt!
 
Bei Ihren Auftritten versetzen die Jungs das Publikum stets in pure Ekstase. Wen wundert es?! Ihre Texte und Melodien besitzen gewaltiges Ohrwurm-Potenzial, ihre Beats, Riffs und Basslines bringen die Wände zum wackeln und ihre Bühnenshow zwingt einfach jeden zum Ausrasten! „Die Musik der Jungs ist nicht nur stumpfer Punk, sondern musikalisch wirklich hochwertig“, so Jan Hembach, Mitglied der SPH-Jury, „Sie nehmen sich selbst nicht zu ernst. Man merkt, sie haben einfach Spaß bei dem, was sie tun!“
 
„Wir mögen es vielseitig! Wir wollen nicht nur eine Schiene fahren, sondern alles mal ausprobieren!“, sagte Manu Anwander zum Musikstil der Band. „Deshalb haben wir eine abwechslungsreiche Mischung produziert: Von Punk über klassischen Rock, bis hin zu Blues und Pop. Für jeden Geschmack ist etwas dabei!“ Und nun im November war es endlich soweit: Dirtpipe Princess veröffentlichten ihr Debüt-Album „WELCOME TO FRANKFURT“.