Sideshow + Chicken Reloaded Studentencafe , Ulm am 01.12.17

Freitag 01.12.17
Einlass: -, Beginn: 21:00 Uhr
Studentencafe , Stuttgarter Straße 15, 89075 Ulm

Tickets zu Sideshow + Chicken Reloaded Ulm

Eintritt frei

Informationen

SIDESHOW

Ulm. 20:09 Uhr. Die Frisur sitzt. Naddl, Andi, Emi, Jochen und Tobi treffen sich im Proberaum, räumen die leeren Flaschen des Vortags auf und spielen Songs über vergebene Chancen und Herausforderungen des Alltags. Sie machen Punkrock und nennen sich SIDESHOW. Zu den Highlights der mittlerweile 4‐jährigen Bandhistorie zählen nicht nur Konzerte auf den kleinen und großen Bühnen der Region (unter anderem als Support von Dog Eat Dog im Ulmer Roxy) sondern auch die große Pfandflaschenrückgabe von 2014, bei der weit über 50 Euro zusammenkamen, und die  gewaltfreie Auflösung der Rattenplage von 2015. Das Debut‐Album "Circus of the Lost" kam Ende 2014, im Oktober 2016 wurde die EP „Armadillo“ released.

 

CHICKEN RELOADED

110% Punk’n’roll – serviert von der Hühnergang aus BNC (Biel/Bienne) Switzerland : „Chicken Reloaded“ – ursprünglich nur als ein Projekt mit zwei Auftritten angedacht (im Dezember 2014), entwickelte sich daraus eine gefragte Live Band, die mit schweisstreibenden Auftritten schnell von sich reden machte. Bald schon merkten die Jungs, dass es ihnen unglaublich viel Spass macht diese Musik ihrer alten Helden (The Clash, The Ruts, Dead Boys, Stooges, Social Distortion, etc.) zu spielen und der Spass übertrug sich schnell auf das Publikum… zwar nicht das Rad neu erfinden, aber eine verdammt gute Party feiern, das Publikum mit alten Klassikern und unbekannten Hymnen zum Tanzen bringen, das ist die message! …in altbewährter Chickensart wird nun weiter losgerockt als gäbe es keinen neuen Morgen!